EZVIZ C6N Test: Smart Home Kamera mit IR Nachtsicht (01.19.22)

Überwachungskameras sind keine teureren Geräte. Jeder kann sie leicht zu erschwinglichen Preisen bekommen. Da zudem schnelle WLAN-Standards, Repeater oder auch Mesh-Systeme verfügbar sind, sind die Voraussetzungen für die Installation einer Überwachungskamera zu Hause oder auf dem Grundstück bereits gegeben. Auch weil keine aufwändige Verkabelung erforderlich ist, sind moderne WLAN-Kameras mittlerweile so beliebt. Im besten Fall brauchen wir nur noch ein Kabel für einen Stromanschluss. Gleiches gilt für EZVIZ C6N (Modell-CS-C6N-A0-1C2WFR), eine sehr kompakte und vergleichsweise elegante 2-Megapixel-Kamera mit 1080p.

Nach mit der Überwachungskamera für mehr als zwei Wochen, hier sind wir mit einem Testbericht der EZVIZ C6N Smart-Home-Überwachungskamera, um ihre Vor- und Nachteile zu erfahren und wie sie im Alltagstest abschneidet.

EZVIZ C6N Überwachungskamera Test

Hier ist eine Übersicht über das, was die EZVIZ C6N Kamera bietet:

  • Bildsensor: 1/4 Zoll Progressive Scan CMOS
  • Verschlusszeit: Selbstjustierender Verschluss
  • Objektiv: 4 mm bei F2,4, Betrachtungswinkel: 85° diagonal, 75° horizontal, 45° vertikal
  • Objektivanschluss: M12
  • Tag und Nacht: IR-Sperre Filter mit automatischem Wechsel
  • DNR: 3D-DNR (Digital Noise Reduction)
  • WDR: Digital WDR (Wide Dynamic Range)
  • Videokompression: H.264
  • Videobitrate: Adaptive Bitrate.
  • Max. Auflösung: 1920 × 1080
  • Bildrate: max. 15 Bilder/s; Selbstanpassung während der Netzwerkübertragung
  • Smart Alarm: Bewegungserkennung
  • WLAN-Kopplung: AP-Kopplung
  • Protokoll: Proprietäres EZVIZ Cloud-Protokoll
  • Schnittstellenprotokoll: Proprietär EZVIZ Cloud-Protokoll
  • Speicher: microSD-Kartensteckplatz (max. 256 GB)
  • Strom: Micro-USB
  • Kabelgebundenes Netzwerk: RJ-45 × 1 (selbstanpassend 10/ 100 Mbit/s Ethernetport)
  • Standard: IEEE802.11 b / g / n
  • Frequenzbereich: 2,4 bis 2,4835 GHz
  • Kanalbandbreite: Unterstützt 20 MHz
  • Sicherheit : 64/128-Bit WEP, WPA / WPA2, WPA-PSK / WPA2-PSK
  • Übertragungsrate: 11b: 11 Mb/s, 11g: 54 Mb/s, 11n: 72 Mb/s
  • Stromversorgung: 5 V DC / 1 A
  • Leistungsaufnahme: max. 5 W
  • IR-Bereich: max. 10 m (32,81 ft)
  • Abmessungen: 88 mm x 88,2 mm x 119 mm
  • Nettogewicht: 218 g (0,48 lb)
  • Temperatur: -10° C bis 45° C
  • Luftfeuchtigkeit: 95 % oder weniger (nicht kondensierend)

 

Das Kameragehäuse enthält:

  • EZVIZ C6N Smart Home Kamera
  • Netzteil
  • 3 m Micro-USB-Kabel
  • Wandmontageset
  • Kurzanleitung


Tastenfunktionen der EZVIZ C6N Smart Home Kamera

Im Zusammenhang mit der App sind hier einige der wichtigsten Funktionen zu beachten:

  • Full HD 1080p
  • Intelligente Nachtsicht mit Smart IR (bis zu 11 m)
  • Motorisiertes Schwenken und Neigen, 360-Grad-Abdeckung
  • Schlafmodus zum Schutz der Privatsphäre
  • Bewegungserkennung
  • Smart Tracking
  • Intercom-Funktion
  • WLAN, 2,4 GHz
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Kontinuierliche Aufnahme
  • MicroSD-Steckplatz (bis zu 256 GB)

 

EZV IZ C6N Design

Das schlichte kugelförmige Design von EZVIZ C6N sieht aus wie eine normale CCTV-Kamera, die Sie bereits in Einkaufszentren oder Büros gesehen haben, aber mit einem niedlichen Gesamterscheinungsbild. Es ist nur in weißer Farbe erhältlich und besteht vollständig aus robustem Kunststoff.

In der äußeren Kugel befindet sich eine weitere, die den 2MP-Sensor mit der Fähigkeit zur Aufnahme von 1080p-Full-HD-Videos enthält. Das Kameraobjektiv hat oben und unten zwei IR-LEDsSeiten für Nachtsicht. An der linken Seite des Kameraobjektivs befindet sich außerdem eine Status-LED (blau). Das sieht man am besten im Dunkeln.

Dreht man das Objektiv nach oben, findet man dort einen Micro-SD-Kartenslot (bis 256 GB) und den Reset-Knopf. Es ist ein ziemlich raffiniertes Design, den microSD-Kartensteckplatz und die Reset-Taste darunter zu verstecken, um der Kamera ein minimalistischeres Aussehen zu verleihen.


Auf der Rückseite sehen wir den USB-Stromanschluss und eine Netzwerk-RJ45-Ethernet-Verbindung, falls Sie es für eine schnellere Verbindung direkt mit Ihrem Wi-Fi-Router verbinden möchten. Somit kann die Kamera sowohl über ein Netzwerkkabel als auch über WLAN verbunden werden. Der Mini-Lautsprecher befindet sich direkt darüber.

Die Verwendung eines Lautsprechers an einer Überwachungskamera hat seine eigenen Vorteile, da unser EZVIZ C6N Zwei-Wege-Audio unterstützt, daher können wir nicht nur Videos mit Audio aufnehmen, sondern auch senden oder übertragen Sie einen Live-Audio-Feed von einer Desktop- oder Smartphone-App an einen Kameralautsprecher.

Stellen Sie sich vor, Sie haben Kinder zu Hause, mit einer C6N-Kamera können Sie nicht nur überwachen sie, können aber auch sprechen oder Anweisungen senden, wenn sie anfangen, Unfug zu treiben.


Rückseitige RJ45- und USB-Power-Slots

Auch zur Abdeckung von max. Bereich für die Überwachung verfügt die Kamera über einen Motor, mit dem sich der Kopf (weiße Kugelkuppel) um ca. 340 Grad (horizontal) drehen lässt, während das Objektiv (schwarzer Teil) selbst unabhängig von oben nach unten (55 Grad vertikal) geneigt werden kann.


Vorderansicht und Objektiv


Bodenpolster; und Nuten zur Befestigung Unterputz-Montageplatte.

Für die Montage an einer Decke oder Wand enthält EXVIZ C6N eine Bohrschablone, Schrauben, Dübel und eine Kunststoff-Montageplatte. Diese Platte passt auf die Unterseite der Kamera und kann durch Drehen arretiert werden. An den Kunststoffnasen befinden sich kleine Knöpfe, mit denen die Halterung einrasten kann. Die Halterung ist nicht rockig, aber da die Kamera selbst mit 218 Gramm sehr leicht ist, reicht die Halterung vollkommen aus.


 

Schnell und einfach die EZVIZ C6N Smart Home Kamera anschließen

Das Herstellen einer Verbindung und die Überwachung Ihrer Umgebung mit EZVIZ ist super einfach. Sie brauchen dafür kaum eine Anleitung, aber falls Sie sich nur ein Bild machen möchten, hier sind die Schritte, um mit C6N zu beginnen.

Schritt 1: Stecken Sie Ihren USB-Adapter in eine Stromquelle und stecken Sie das andere Ende des USB-Kabels in Ihre C6N Smart Home-Kamera. Wenn Sie ein Ethernet-Kabel verwenden möchten, dann stecken Sie auch dieses ein, während für WLAN nichts getan werden muss; die Kamera fragt während der Einrichtung über die App nach einer Verbindung mit dem verfügbaren Wi-Fi-Netzwerk.

Schritt 2: Es gibt eine App namens EZVIZ zu die Kamera einrichten und steuern. Laden Sie die EZVIZ-App von Ihrem jeweiligen App-Store auf Ihr Smartphone herunter. Alternativ können Sie je nach mobilem Betriebssystem den einen Link wählen:

oder

Schritt 3:  Führen Sie diese kostenlose App nach der Installation aus. zum ersten Mal müssen wir ein Konto bei EZVIZ registrieren. Wir könnenwählen, ob wir uns mit Facebook, Google+, E-Mail oder Handynummer registrieren möchten. Einfach E-Mail auswählen, dann müssen Sie nur noch eine E-Mail und ein Passwort eingeben. Die App sendet dann einen Code an die angegebene E-Mail und diesen Code müssen wir hier eingeben.


Schritt 4: Als nächstes fordert die App Sie auf, einen Fingerabdruck zu registrieren, um den Anmeldung. Wenn Sie möchten, aktivieren Sie es ansonsten tippen Sie auf die Option „später“. Tippen Sie danach auf das '+'-Symbol und Sie werden aufgefordert, den QR-Code auf der Rückseite der Kamera sowie in der Schnellstartanleitung zu scannen.


Schritt 5:  Dann müssen wir "Gerät ist eingeschaltet", "Anzeige blinkt blau" und dann "Gehe zu Verbinden" auswählen, um das zu verbindende WLAN auszuwählen.


Schritt 6: Gerät einstellen Zeit zusammen mit anderen Dingen, falls erforderlich und die Kamera ist einsatzbereit. Sie können dem Gerät außerdem einen bestimmten Namen oder einen vordefinierten Standort zuweisen, um es sich zu merken, falls mehrere Smart Home-Kameras installiert sind.

Auf jeden Fall eine einfache Einrichtung!


 

PC oder Laptop EZVIZ PC Studio-Software: Was ist möglich?

Neben dem Smartphone können wir auch auf die Feeds des EZVIZ C6N und ihrer anderen Smart Home-Kamerageräte zugreifen und diese steuern . Es kann vom

heruntergeladen werden, aber seine Funktionensind etwas eingeschränkt. Sie können beispielsweise nur einige gängige Einstellungen der Kamera bearbeiten. Dies ist jedoch praktisch, da Aufnahmen und das Livebild mit Multi-View betrachtet werden können, wodurch mehrere Kameras gleichzeitig auf einem Bildschirm angezeigt werden können.


Sofort nach der Auswahl der bevorzugten Kamera wird ein Livebild mit einem kleinen Steuerungsmenü sowohl in der EZVIZ Mobil- als auch in der Desktop-App geöffnet. Da ist einmal der Joystick, der dank der PTZ-Funktion eine fast 360° Drehung ermöglicht. Das funktioniert auch relativ gut, nur wenn man die Richtung ändern möchte, muss der Joystick wieder losgelassen werden, um einen weiteren Richtungswechsel zu registrieren, somit ist kein fließender Übergang möglich.



Die EZVIZ C6N ist eine über WLAN oder LAN verbundene Smart-Home-Kamera angezeigt und abgerufen von jedem Ort, sogar mit mobilen Daten.

Neben der Videoaufzeichnung, die generell auf allen Smart Home-Kameras verfügbar ist, verfügt EZVIZ C6N über eine automatische Bewegungserkennung und intelligentes Tracking. Das bedeutet, dass die Kamera Objekte erkennt und ihnen folgen kann, wenn sie sich vor der Kamera bewegen. Dies ist ziemlich aggressiv, denn sobald sie eine Bewegung erkennt, verfolgt die Kamera das Motiv unerbittlich und beginnt mit der Aufnahme. Der Benutzer kann die Empfindlichkeit der Objekterkennung über die App steuern.

Speicher

Nun, um Live-Aufnahmen zu speichern, haben wir zwei wichtige Optionen - eine ist die Verwendung des MicroSD-Steckplatzes, der die Kapazität zur Unterstützung hat eine Kartebis zu 256GB. Das Video wird von der Kamera rund um die Uhr aufgezeichnet. Ist die Speicherkarte voll, überschreibt die Kamera das älteste Videomaterial. Und der andere ist der Cloud-Speicherplatz von EZVIZ. Für diejenigen, die sich für Cloud-Speicher entscheiden möchten, muss ihr Gerät natürlich immer online sein. Aber im Vergleich zu microSD sind Sie nicht auf Speicherplatz beschränkt. Die vom Unternehmen angebotenen Cloud-Speicherpläne hängen von der Region ab, in der das Gerät verwendet wird, jedoch hier für britische und indische Benutzer:

Preis für Ezviz-Cloud-Speicher für britische Benutzer

  • Pro-Plan – Einzelkamera-Support mit 3-tägigem Videoverlauf für 2,99 £ / Monat oder 29,99 £ / Jahr
  • Premium-Plan mit 7-tägigem Videoverlauf, aber a anderes Preisschild. Für eine Einzelkamera kostet der Benutzer 4,99 £ / Monat und 49,99 £ / Jahr, während der gleiche Plan mit Unterstützung für bis zu 4 Kameras 7,49 £ / Monat oder 74,99 £ / Jahr kostet
  • Elite-Plan ist für Benutzer gedacht, die einen langen Videoverlauf von bis zu 30 Tagen speichern möchten. Mit einer einzelnen Kamera kostet es den Benutzer 9,99 £/Monat oder 99,99 £/Jahr, während es mit 4 Kameras 14,99 £/Monat oder 149,99 £/Jahr kostet.

 

Preis für Ezviz Cloud-Speicher für Indische Nutzer

  • 7-tägiger Videoverlauf zu ₹ 3000 pro Jahr
  • 7-tägiger Videoverlauf zu ₹ 300 pro Monat
  • 30-tägiger Videoverlauf bei ₹ 5270 pro Jahr
  • 30-tägiger Videoverlauf bei ₹ 527 pro Monat

 

Ezviz-Cloud-Speicherpreis für USA-Benutzer

  • 7-Tage-Wiedergabe oder Videoverlauf bis zu 4 Kameras – monatlich – 8,99 $ und jährlich 89,99 $
  • 30-Tage-Wiedergabe für bis zu 4 Kameras – monatlich 15,99 USD und jährlich 159,99 USD
  • Die Sicherung des 7-Tage-Videoverlaufs für eine einzelne Kamera ist für 5,99 USD/Monat und 59,99 USD/Jahr erhältlich
  • Für 30-Tage-Videoverlauf für aEinzelkamera 10,99 USD pro Monat und 109,99 USD pro Jahr.

Der Benutzer kann jeden dieser Pläne direkt über die EZVIZ-App abonnieren. Kurz gesagt, mit Cloud-Speicher hat das Unternehmen die C6N in eine Cloud-Kamera verwandelt, sodass Sie keine dedizierte microSD-Karte mehr benötigen oder sich Sorgen über Datenkorruption machen. Darüber hinaus bietet EZVIZ bei Interesse eine kostenlose 7-Tage-Testversion seines Cloud-Speicherdienstes an. Weil Sie es vielleicht zuerst ausprobieren möchten, bevor Sie sich für ein Abonnement entscheiden.

Nun, obwohl Ihre Daten verschlüsselt sind, um die Sicherheit des Unternehmens zu erhöhen, sollten Sie natürlich trotzdem skeptisch sein oder sich zu viele Sorgen um den Datenschutz machen greife lieber zu einer microSD-Karte. Eine Sache, die es geben sollte, ist die Möglichkeit, Aufnahmen auf lokalen NAS-Geräten zu speichern.

Die Full-HD-Kamera des C6N liefert eine gute Bildqualität und löst eine Bewegungserkennung aus. Letzteres kann in der App durch Auswahl eines bestimmten Bereichs auf Aktivitätszonen beschränkt werden, die außerdem die Benachrichtigung (sofern aktiviert) nur dann generiert, wenn ein Objekt den festgelegten Bereich für die Bewegungserkennung passiert.

Eine Gegensprechfunktion ist auch enthalten, aber die Kamera unterstützt kein Auslösen, wenn Rauschen erkannt wird. Dazu folgt der Bildausschnitt auf Wunsch der Bewegung von Menschen, Tieren oder Gegenständen.

Um die Kamera in einer bestimmten Position zu fixieren, gibt es in der App eine weitere clevere Möglichkeit, das Dreh- und Schwenken zu steuern Motoren und fahren Sie die Kamera genau an den Überwachungspunkt. Während durch die 340-Grad-Drehung fast alle Bereiche des Raumes oder jede andere Umgebung abgedeckt werden können.

Im Dunkeln emittieren spezielle LEDs Infrarotlicht, das zusammen mit der Anzeige-LED ausgeschaltet werden kann, um die Kamera unbemerkt, dies würde jedoch die Bildqualität indunkel. Das hat den Vorteil, dass sich ein Einbrecher unentdeckt glaubt, während Sie sich Zeit nehmen können, Aufnahmen zu sichern und die Polizei zu verständigen. Denn wenn die Kamera bemerkt wird, könnte sie entdeckt und zerstört werden.

Eine weitere interessante Funktion. Der Schlafmodus, wenn aktiviert, stoppt das Gerät vollständig von der Überwachung und Aufnahme und somit kein Livebild anzuzeigen oder zu speichern. Die Kamera merkt sich die vorherige Position und fährt diese automatisch wieder an, sobald der Schlafmodus verlassen wird.

Die WLAN-Verbindung war für uns gut und stabil und es gab kein Ruckeln im Video mit 1080P (Qualität auf Maximum , WLAN) über das Handy oder die PC-Software. Was mir aufgefallen ist, ist eine leichte Verzögerung bei der Videobereitstellung, die weitgehend von der Geschwindigkeit der Netzwerkverbindung abhängt. Daher benötigt die Kamera eine gute WLAN-Geschwindigkeit für eine optimale Videoübertragung.

Wenn Sie die PC-Software installieren und die erweiterten Einstellungen aktivieren, kann der Videofeed direkt mit Drittanbieter-Apps wie VLC über RTSP abgerufen werden Strom. Dies ist wichtig, wenn Sie den Videostream in eine externe Software laden möchten.

Darüber hinaus kann die Kamera auch als Gegensprechanlage verwendet werden, da sie über ein eingebautes Mikrofon und Lautsprecher verfügt. Die Tonqualität ist nicht sehr beeindruckend, aber vergleichbar mit einer einfachen Gegensprechanlage und wenn die Person vor der Kamera steht, sind beide Seiten gut zu hören.

 

Wichtige Erkenntnisse:

Die EZVIZ-Kamera ist für Einsteiger gedacht, die ein einfach einzurichtendes Modell mit App, SD-Kartensteckplatz, Bewegungserkennung und Motorsteuerung sowie Mikrofon und Lautsprecher suchen. Zum Preis von 2.413 ₹ (Amazon-Preis) mit vielen Features ist es gar nicht so teuer, die eigene Wohnung, den Garten oder das Wohnmobil mit moderner Videoüberwachung auszustatten. Wir warenBesonders beeindruckt ist das Motion Tracking, da es bewegte Objekte zuverlässig und leise verfolgt.

Nun, es ist eine Indoor Smart Home Kamera, die also immer Schutz vor Regen braucht. Wenn Sie Wi-Fi verwenden, wird außerdem empfohlen, dass die Kamera für eine gute Konnektivität nie weiter als 5 – 10 Meter vom Router oder einem Repeater entfernt sein sollte.

Die EZVIZ Smart Home-Kamera funktioniert daher Bieten Sie nicht nur qualitativ hochwertige Bilder, sondern auch einen niedrigen Preis. Wir empfehlen die Indoor-Kamera daher vor allem für Einsteiger, die sich nicht viel mit Technik auseinandersetzen wollen; einfach eingesteckt, mit der App und der Computersoftware verbinden, das ist.

 

Vorteile:

  • Gute Bildqualität
  • Nachtsicht
  • Automatische Erkennung
  • Motorisiertes Schwenken und Neigen
  • Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher
  • Mehrere Kameraansichten werden unterstützt
  • Unterstützt Cloud-Speicher
  • Erschwinglicher Preis
  • 340-Grad-Rotation (horizontal) und 55-Grad-Vertikal.
  • Zwei-Wege-Kommunikation

Nachteile:

  • Unterstützt kein lokales NAS oder Speichergerät zum Speichern von Videodaten
  • Nur 2,4-GHz-WLAN
  • Die Kamera funktioniert nicht Ich habe keine eigene Batterie als Backup, daher ist eine kontinuierliche Stromversorgung erforderlich.
  • Manchmal habe ich Echo

 

 

 


YTube Video: EZVIZ C6N Test: Smart Home Kamera mit IR Nachtsicht

01, 2022